PREMIERE VON CAST IN STEEL

Hier ist das Lyrics Video zu „Cast In Steel“! Ich finde den Song unglaublich gut, knüpft perfekt an „Foot of the Mountain“ an. Auch das Video finde ich sehr gelungen. :)

Der Song ist bereits auf iTunes und diversen Streamingdiensten.

Comeback: „a-ha has something to say“

Anscheinend wird der Traum vieler a-ha Fans wahr! :)

In einem norwegischen Interview sagten die Jungs bereits, dass sie dachten es wäre vorbei, aber die Geschichte von a-ha ist wohl doch noch nicht vollendet.

Am Mittwoch findet in Berlin eine Pressekonferenz statt, auf welcher wohl große News verkündet werden. Neben den Pressevertretern ist wohl auch ProSiebenSat1 dabei, was für eine PR-Aktion vielleicht eines neuen Albums oder einer Tour sprechen könnte.

Ich bin sehr gespannt, wie ihr sicher auch!! :)

Der Countdown für den 4. Dezember 2014…

Es wird etwas auf uns, die a-ha Fans zukommen!

Was genau, steht leider noch nicht so ganz fest. Nächstes Jahr sollen weitere Deluxe Ausgaben der Alben: Stay On These Roads, East Of The Sun West Of The Moon und Memorial Beach folgen. Zudem eine Ausgabe der ersten 5 Alben (also bis Memorial Beach) als Schallplatte.

Seit ein paar Tagen tauchen Zahlen auf, die von dem offizielle Web-Team von a-ha gepostet werden.
Unteranderem 150,16 und seit zwei Tagen auch jede Zahl ab 7 runter. Auf der Website kann man eine stark unscharfe Aufnahme aus „Live In South America“ erkennen, die quasi als Hintergrund-Animation dienen.
Diese Aufnahme wird von Tag zu Tag immer schärfer. Am Anfang dieses Clips ist das alte a-ha Logo zu erkennen. Vielleicht gibt es auch eine Veröffentlichung dieses Konzertfilmes…

Genaueres lässt sich erst in den nächsten Tagen bestätigen.

Bis dahin!
Baq

Brother – Tracklist und Artwork

In guten 5 Wochen bringt Morten sein neues Solo-Album „Brother“ raus,welches insgesamt 10 Song enthalten wird. Aus unerklärlichen Gründen wurde der bei der Night Of The Proms 2013 gespielte Song „Did I Leave You Behind“ weggelassen, er wird wohl noch in anderer Form noch veröffentlicht werden.

Hier ist die Tracklist:

  1. Brother
  2. Do You Remember Me?
  3. Safe With Me
  4. Whispering Heart
  5. Heaven Cast
  6. There Is A Place
  7. Oh What A Night
  8. End Of The Line
  9. Can’t Answer This
  10. First Man To The Grave

Das Cover löst zur Zeit bei Morten’s Fans viel Kritik aus. Die einen stört es nicht so – die anderen hassen es regelrecht, Aber so richtig mögen tut es auch keiner.